„Das Kreuz mit dem Kreuz“

Ein allzeit beliebtes Zitat, um die Beschaffenheit oder sogar den Zustand des Rückens zu beschreiben.

Jedoch eine treffende Beschreibung. Muskel-Skelett-Erkrankungen zählen nach wie vor zu den häufigsten Ursachen bei Krankmeldungen in Betrieben.

Die Wirbelsäule, als Träger des gesamten Oberkörpers, wird trotz ihrer enormen Wichtigkeit oft vernachlässigt. Sei es durch zu einseitige, zu starke oder zu wenig Beanspruchung. Die Wirbelsäule will bewegt werden. Erfahren Sie im zweiten Teil der Vortragsreihe was Sie über Fehlverhalten und Fehlstellungen der Wirbelsäule wissen müssen, sowie alltagsnahe Möglichkeiten um Ihre Wirbelsäule ,,buchstäblich“ wieder in Form zu bringen.

Weitere Infos hier.

Im Oktober beginnen zwei neue Anfängerkurse im Oshiro Dojo Feldkirchen. Am 04.10.2022 geht es mit dem Kurs für Erwachsene los. Trainingszeit ist Dienstags von 19:00 bis 20:30 Uhr. Zehn Tage später sind die Kinder an der Reihe. Am 14.10.2022 von 16:00 bis 17:00 Uhr können Kinder ab der 1. Klasse ins Karatetraining schnuppern.

Beide Kurse sind kostenlos. Wir möchten euch nach den Pandemie bedingten Sportpausen der letzten Jahre auch im Herbst noch einmal unterstützen wieder in ein Sportangebot einzusteigen.

Karate für Kinder ab der 1. Klasse.

Karate für Erwachsene ab 16 Jahren.

„Im Schnitt geht der Mensch in seinem Leben 170.000 km.“

Das Sprunggelenk ist eines der am stärksten belasteten Gelenke des Körpers, da es bei jedem Schritt die gesamte Körperlast tragen und auf den Boden umsetzen muss. Falsche Schuhwahl, Verletzungen, Fehlstellungen sowie Über- oder Unterforderung können maßgeblich zur Fußgesundheit beitragen. Erfahren sie in diesem Vortrag die Funktion des Sprunggelenks auf den restlichen Körper, mögliche Fehlstellungen / Beeinträchtigungen sowie Abhilfe und kleine Alltagsübungen zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Füße.

Weitere Infos hier

Im Rahmen des Sommerlagers für die Kinder und Jugendlichen fand erstmalig ein großes Sommerfest statt. Der Einladung ins Jugendtagungshaus in Geiselhöring folgten weit über 80 Mitglieder und Familienangehörige. Mit Spanferkel, vegetarischer Lasagne und Salaten lies man es sich gut gehen und genoß den sommerlichen Abend. Die beiden großen Eisbomben als Nachspeise taten ihr übriges. Und während die Erwachsenen noch in ihre Gespräche vertieft waren, konnten sich die Kinder in der Hüpfburg austoben.

Möglich wurde diese Veranstaltung, bei der Essen und Getränke auch für die Nicht-Mitglieder frei waren, durch die Förderung der Deutschen Gesellschaft für Engagement und Ehrenamt.

Weiterlesen

Im würdigen Rahmen der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2022 wurden die Mitglieder ausgezeichnet, die sich über Jahre ehrenamtlich um den Verein verdient gemacht haben und ihm sein heutiges Erscheinungsbild geben. Ein Teil von ihnen wurden anschließend neu mit der bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Straubing – Bogen ausgezeichnet. Im Namen des Landrats Josef Laumer durfte der Vorsitzende Fischer die Karten an Sebastian Becker, Simon Buchner, Clara Dirscherl, Christine Heininger, Reiner Heininger, Felix Steindl und Veronica Wolf überreichen. Er zeigte sich sehr stolz auf seine Trainer und ehrenamtlichen Vorstandskollegen, die wöchentlich, zum Teil auch mehrmals, Übungsstunden abhalten, bei der Betreuung von Wochenendaktivitäten zur Verfügung stehen und ihn in den zahlreichen Sitzungen mit Rat und Tat unterstützen. Er bedankte sich auch bei Elisabeth Fischer und Pilar Wagner, die als zweite Vorsitzende bzw. Kassier eine zentrale Rolle im Verein einnehmen.

Sebastian Becker, Felix Steindl, Elisabeth Fischer, Florian Fischer, Veronica Wolf, Clara Dirscherl, Valentin Wolf, Simon Buchner und Pilar Wagner. Nicht im Bild sind Christine Heininger und Reiner Heininger.

Am 24.05.2022 beginnt im Oshiro Dojo Feldkirchen ein neuer Karate-Anfängerkurs für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren.

Nach der Pandemie bedingten Sportpause ist jetzt genau der richtige Moment wieder aktiv zu werden. Dabei möchten wir euch unterstützen und bieten unseren Kurs kostenfrei an. Der Kurs geht über sechs Wochen. Schwerpunkte des Kurses sind neben der Vermittlung der Karate-Grundlagen die Verbesserung der Mobilität und Koordination. Es werden außerdem Möglichkeiten aufgezeigt, wie Haltungsdefizite ausgeglichen werden können.

Karate ist ein idealer Ausgleich zum Arbeitsalltag. Das Training verbessert die generell Fitness und kurbelt den Stoffwechsel an. Es steigert die Belastbarkeit und hilft, den täglichen Herausforderungen besser zu begegnen. Karate kann von Menschen jeden Alters geübt werden.

Zeit: Dienstags von 19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Mehrzweckhalle Feldkirchen (Hierlbacherstr. 2, 94351 Feldkirchen)
Dauer: 6 Einheiten
Kursgebühr: –
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Anmeldung bei Kursleiterin Elisabeth Fischer unter 0160 / 96497793 oder info@karate-dojo-feldkirchen.de
www.karate-dojo-feldkirchen.de

Im Anschluss kann auf Wunsch gerne ins reguläre Training eingestiegen werden. Einfache Sportkleidung genügt. Wir trainieren barfuß.

 

 

In den Faschingsferien findet kein Training statt.

Für Schülerinnen und Schüler gilt weiterhin die Ausnahme von der 2G-Pflicht bei sportlicher Eigenaktivität, wenn sie regelmäßig getestet werden. Somit ändert sich nichts gegenüber der Regelung vor den Ferien.